Waldbaden Shinrin yoku

Angebot 1: Shinrin Yoku / Waldtherapie -eine neue japanische Entspannungs- und Stressbewältigungsmethode zur Gesundheitsvorsorge

AUSZEIT – Shinrin Yoku zur persönlichen Stressbewältigung

Noch nicht lange auf dem Markt ist ein neuer Begriff aus der japanischen Medizin: „Waldbaden Shinrin yoku“,  was so viel bedeutet wie „die Waldatmosphäre einatmen“, oder einfacher gesagt „Waldbaden.“

Wissenschaftliche Studien aus Japan haben ergeben, dass durch Waldbaden Shinrin Yoku,  Blutdruck, Puls und  Stresshormonspiegel gesenkt werden können. Durch Bewegung kommt der Kreislauf in Schwung, die Botenstoffe im Gehirn werden besser übertragen, was wiederum gegen Depressionen hilft.

Frühjahrsangebot:

Tagesseminar mit einer  Übernachtung und großes Frühstücksbüfett, incl. ein Mittagsgericht

nur für kurze Zeit  199 €,

10 bis 13 Uhr Seminar und  14 – 16 Uhr Seminar, danach Abreise oder Verlängerung.

Wissenschaftliche Studien aus Japan haben ergeben, dass durch  Shinrin Yoku / Waldtherapie das Immunsystem gestärkt wird, der Schlaf sich verbessert und insgesamt mehr Energie zur Verfügung steht.

Was Shinrin Yoku bewirkt:

  • Besserer Umgang im Alltag mit Stress
  • Blutdruck senkend
  • Senkung des Blutzuckerspiegels, besonders für Diabetiker
  • Senkung des Cortisolspiegels
  • ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem
  • Verbesserung des Immunsystems
  • Erhöhung der natürlichen Killerzellen, Folge davon ist die Bekämpfung der Viren und Krebszellen
  • Verbesserung der Schlafqualität
  • Achtsamkeit für den Alltag
  • Wahrnehmung und Intuition werden gefördert
  • Allgemeines Wohlbefinden wird gestärkt
  • Zufriedenheit wird spürbar verbessert

Sie lernen: Wahrnehmungsübungen, Achtsamkeitsstrategien bzw. Übungen im Wald, Synchronizitäten erkennen, die Kraft der Terpene, Förderung der Intuition, Stress-Sympthome, Baummeditation, Natur-Yoga und werden verstehen, wie die Kommunikation im Wald funktioniert.

Die Seminare finden in  Badenweiler (Mitte bis Ende des Monats) statt. Weitere infos unter www.naturheilverein-baden.de oder www.akademie-für-naturheílkunde.de

 


Angebot 2: Waldbaden / Shinrin yoku – Kursleiter -Zertifizierungskurs

 japanische Entspannungs- und Stressbewältigungsmethode zur Gesundheitsvorsorge und Prävention

 

Waldbaden Shinrin yoku
Waldbaden Shinrin yoku

Sie möchten Kursleiterin werden und Menschen die Kommunikation des Waldes näher bringen?

Sie lernen, eigenständig Menschen zum Thema Waldbaden-Shinrin Yoku in kleinen Gruppen von 4 – 5 Personen und auch Einzelpersonen zu begleiten.
Sie lernen:
Achtsamkeitsstrategien bzw. Übungen im Wald, Natur-Baummeditation,
Natur-Yoga und werden verstehen, wie die Kommunikation im Wald funktioniert.
Sie bekommen ein Zertifikat vom Naturheilverein Baden e.V. und können über den Verein auch in Ihrem Ort eigenständig kleine Gruppen leiten mit der Bezeichnung:

 

Kursleiter / In zur Prävention und zur Gesundheitsförderung, basierend auf die Naturheilkunde

inclusive Mitgliedschaft von 36 € im Jahr. Ihre Kurse werden auf unserer Webseite: www.naturheilverein-baden.de eingetragen.

Grundlagen der Naturtherapie (Shinrin Yoku) und Energiearbeit im Wald

Der nächste Termin (2 Tage) ist 17.-18.2.2018 Kursgebühr 290 €, plus Übernachtung im Hotel Eberhardt mit Frühstück 52 €, pro Person, pro Tag.

Seminarbeginn: Samstag 10 Uhr bis 16 Uhr, 1 Stunde Mittagspause

Natur heilt Körper, Geist und Seele. Die Wald- Naturtherapie Waldbaden / Shinrin Yoku behandelt nicht nur den Körper, sondern bezieht in erster Linie den Geist mit ein, um alte Denkstrukturen zu ändern. Die Nachhaltigkeit der Wald und Naturtherapie liegt in einer Bewusstwerdung durch die Arbeit am Selbst. Der Erfolg einer jeden Wald / Natur-Therapie liegt in der Unterstützung der angeleiteten, persönlichen Transformation und Bewusstwerdung, der Selbstkompetenz und damit wird eine nachhaltige Balance erreicht, die im Beruf und im Alltag positiv gelebt werden kann. www.akademie-für-naturtherapie.de